Worte des Stifters

Als Unternehmer sehe ich es als eine Aufgabe, größere Fußbadrücke in der Gesellschaft zu hinterlassen als es mir meine geschäftlichen Erfolge ermöglichen würden. Dies spiegelt sich nicht nur in der unternehmerischen Tätigkeit der HRP Heinze Gruppe wieder, sondern auch in meinem Bestreben, die Nachhaltigkeit meines persönlichen Engagements zu sichern.

2013 haben wir eine strukturelle Neuausrichtung vorgenommen, die es uns ermöglichen wird, unsere Mittel gezielter einzusetzen. Hierbei kooperieren wir mit einem europaweit tätigen Partner, dem ProChrist e.V. . Dessen Anliegen ist es, Menschen herauszufordern neue Schritte zu gehen und dabei aktiv Veränderung in ihrem Leben zu erfahren. 

Ihr
Gerhard Heinze